Radausflug zu Robert Öfferl nach Zwingendorf

Am Samstag, den 09. September stellten wir unsere sportlichen Fähigkeiten beim Radausflug nach Zwingendorf unter Beweis. Kräftig traten wir in die Pedale, um der netten Einladung unseres Musikkollegen Öfferl Robert zu folgen.
Radausflug zu Ösi am 09.09.2017

Radausflug zu Ösi am 09.09.2017

zur Bildergalerie...

Kurz nach unserem Start um 13:00 Uhr folgte der erste Einkehrschwung am Lindenhof, um Kräfte für die 20-Kilometerfahrt zu sammeln.
Unser jüngster Radfahrer Oliver legte ein tolles Tempo vor, sodass wir pünktlich um 15:00 Uhr den Weinkeller bei bestem Wetter erreichten.
Dort wurden wir von Robert bereits mit köstlichen Speisen und Getränken erwartet. Beim gemütlichen Beisammensein durfte natürlich auch die musikalische Umrahmung nicht fehlen. Deshalb gaben wir inmitten der Weingärten ein kleines Konzert, welches so machen Zwingendorfer in den Weinkeller lockte.
Radausflug zu Ösi am 09.09.2017

Radausflug zu Ösi am 09.09.2017


Vor Einbruch der Dunkelheit machten wir uns wieder auf den Weg retour in die Heimat. Mit den letzten Kraftreserven schafften wir es gerade noch bis zum Abschluss beim Wimmer-Heurigen, wo wir den schönen gemeinsamen Tag noch ausklingen ließen.
Radausflug zu Ösi am 09.09.2017

Radausflug zu Ösi am 09.09.2017


Lieber Robert!
Vielen Dank noch einmal an dich und deine Familie für eure herzliche Einladung und eure Gastfreundschaft!
Wir haben sehr gemütliche Stunden bei euch verbracht und kommen gerne wieder ;)
09.09..2017

Dämmerschoppen

Auch heuer luden wir wie auch in den vergangenen zwei Jahren zum Dämmerschoppen in den Pfarrhof Gaubitsch. Ab Donnerstag wurden fleißig Vorbereitungen getroffen, um am Samstag, den 29.Juli ab 18:30 die ersten Gäste bei traumhaften Wetter begrüßen zu können.
Bereits nach kurzer Zeit füllte sich der Pfarrhof mit zahlreichen musikinteressierten und gut gelaunten Gästen, denen neben Speisen und Getränke auch ein böhmisch-mährischer Ohrenschmaus serviert wurde.
Dämmerchoppen am 29.07.2017

Dämmerchoppen am 29.07.2017

zur Bildergalerie...

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei der Formation "Die kleine Blechmusik" bedanken, die so manche bekannte Polka auf musikalisch sehr hohen Niveau zum Besten gab und für gute Stimmung sorgte.
Nachdem sich unsere Gäste mit Würstel, Aufstrichbroten und leckeren Mehlspeisen gestärkt hatten, wurde auch fleißig das Tanzbein geschwungen und mit guten Wein und bei fröhlicher Stimmung ein schöner musikalischer Abend verbracht.
Vielen Dank für euren Besuch... wir freuen uns schon auf das nächste Mal!
29.07.2017

Musikolympiade

Hörner aus Gartenschläuchen basteln, Zielwerfen in ein Tenorhorn und möglichst schnell in die Musikantenuniform zu schlüpfen waren nur einige der Herausforderungen, welche am Mittwoch, den 19.Juli im Rahmen des Spielenachmittags des Musikvereins zu bewältigen waren.
Musikolympiade am 19.07.2017

Musikolympiade am 19.07.2017

Umso mehr freuen wir uns, dass so viele Kinder unserer Einladung gefolgt sind, und mit viel Freude und Ausdauer unsere Musikolympiade hervorragend gemeistert haben.
Um 13:00 Uhr versammelten sich die rund 25 Kinder im Musikerheim Gaubitsch und erhielten einen Spielepass, mit dem sie sich auf den Weg zu den verschiedensten Stationen machten. Alle Aufgabenbereiche hatten einen lustvollen Bezug zu den Themen Instrumente, Musik und speziell Blasmusik, Rhythmus und Gehör. Dabei stand natürlich der Spaß im Vordergrund und wir merkten schnell, dass wir mit den zahlreichen musikbegeisterten und motivierten Kindern einen tollen Nachmittag verbringen können.
Musikolympiade am 19.07.2017

Musikolympiade am 19.07.2017

zur Bildergalerie...

Und so war es auch..... wir konnten echte Talente beim Ausprobieren der Instrumente beobachten, blitzschelle Verwandlungskünstler beim Anziehen der Uniform bestaunen, punktgenaue Ballwerfer beim Tenorhornzielwerfen entdecken, Superdetektive beim Instrumentenversteckspiel erkennen und nicht zuletzt ausdauernde Musikpuzzlebauer und kreative Zeichenkünstler bei ihrer herausragenden Arbeit erleben.
Musikolympiade am 19.07.2017

Musikolympiade am 19.07.2017


Ein Höhepunkt des Nachmittages war das Marschieren unter der Leitung unseres Kapellmeisters Christoph. Nach einer kurzen Einschulung im Garten der Volksschule merkten wir schnell, dass wir hier mit Naturtalenten arbeiten und deshalb konnte auch mit (Horn-) Musik in die Kellergasse marschiert werden. Dort wurde gemeinsam mit den Eltern gegrillt und die Sieger der Olympiade wurden verkündet. Unsere ersten drei Gewinner erhielten einen kleinen Preis.
Musikolympiade am 19.07.2017

Musikolympiade am 19.07.2017


Wir gratulieren aber allen Kindern für Ihre tollen Leistungen. Wir hatten einen wirklich lustigen Nachmittag mit euch und freuen uns sehr, dass ihr so toll mitgemacht habt!!!
Danke und bis bald!
Teilnehmer:
Felix, Sophia, Josef, Anna, Katharina, Louisa, Miriam, Annika, Dorina, Basilius, Louisa, Magdalena, Mario, Thobias, Alois, Andreas, Maximilian, Clemens, Felix, Fabian, Gabriel, Lukas, Felix
19.07.2017

Rückblick !